Zum Inhalt springen

Museum Plantin-Moretus

Mitten im Herzen von Antwerpen liegt das historische Gebäude. Im Jahr 1555 eröffnete Christoffel Plantijn hier seine Druckerei. Heute ist sie immer noch erhalten und bietet den Besuchern einen Blick in die Vergangenheit.
Das Museum und der Garten sind beeindruckend! Kein Wunder also, dass das Plantin-Moretus-Museum als UNESCO Weltkulturerbe anerkannt wurde.

Neben meiner Leidenschaft für Gärten, hege ich eine gewisse Begeisterung für Papier und alte Drucktechiken. Der Besuch des Plantin-Moretus war also ein fester Punkt auf meiner Agenda.
Der Garten war eine willkommene Überraschung und soll euch nicht vorenthalten werden.

Der wunderbare Garten befinden sich im Innenhof, wird also vom gesamten Gebäude umschlossen. Die Bilder stammen von unserem Besuch im Juli 2018. Natürlich war ich nicht allein in Antwerpen. Im Rahmen unserer jährlichen „Mädelstour“ ging es in die Diamantenstadt. Da ich Teil des Organisationsteams war, konnte ich diesen Programmpunkt einbringen. So konnte ich meine Begeisterung für alte Druckerpressen, historische Architektur und wunderschöne Gärten mit meinen Freundinnen teilen. Ich hoffe, auch sie haben den Vormittag als interessant empfunden. 😉

Infos:

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
Adresse: Vrijdagmarkt 22, 2000 Antwerpen, Belgien
Website: https://www.museumplantinmoretus.be/de
Instagram: https://www.instagram.com/plantinmoretus/

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.